Stube Dreieinhalb Grafikdesign

buddha on board: Illustration – Symmetrie

buddha on board: Illustration – Symmetrie

- - -

Achtsam

- - -

Arbeit: Gestaltung eines Firmenzeichens (Marke) 

Kunde: Uwe Reichenbach (Durach, Kempten)

Datum: 2015

Designleistung: Logo

- - -

Zum Projekt: „Klarheit, Harmonie und Ästhetik gepaart mit Streetstyle“ – so das klare und begrüßenswerte Briefing des Kunden der Marke „buddha on board“. Auftrag war die Gestaltung eines Firmenzeichens / Markenlogos für den Vertrieb unterschiedlicher Gebrauchs-Artikel für die Bereiche Meditation, Yoga, Achtsamkeit.
Bei der Gestaltung des Buddha-Kopfes war der Weg bereits das Ziel. Jeder Strich, jede Kurve hatten einzig die Aufgabe ein harmonisches und klares Gesamtbild zu ergeben. So hatte der Schaffensprozess schon beinah etwas meditatives. Der gezeichnete Schriftzug lehnt sich optisch an das alt-indische Sanskrit an. Die horizontale Linie, an welche die Buchstaben andocken, ermöglicht diese gedankliche Verknüpfung. Die Buchstaben an sich sind gewollt modern und ohne Schnörkel und schlagen so die Brücke in die Gegenwart. Die Anmutung des kompletten Logos trägt seine Botschaft bereits in sich. Achtsamkeit. Definitiv ein Lieblings-Projekt.

Das Logo gibt es in zwei Farbvarianten mit denen der Kunde ausgewählte Artikel für seinen zukünftigen Webshop fertigen lässt.  Den sogenannten „Hausfrauentest“ hat es mit Bravour bestanden und vielleicht begegnet es auch Ihnen schon bald in Ihrem Meditationskurs …

- - -
// zurück
- - -

 

Built with Berta.me